Ich freue mich, wenn Sie Ihre Eindrücke & Erfahrungen auf meiner Seite teilen möchten

 

 

Gästebuch

Ulrike Humpert
21.02.2021 15:28:20
Bei meinem vorherigen Hund Tessa habe ich den Fehler gemacht, mich nur um ihre Allergien zu kümmern. Mit 11 Jahren ist sie umgefallen und konnte nicht mehr laufen. Diagnose: Spondylose, HD. Eben der Klassiker für einen alten Hund. Aber das wusste ich früher alles nicht.
Jetzt habe ich zwei Zwergschnauzer, IDE und SIA. Da will ich mich "rechtzeitig" auch um den Bewegungsapparat kümmern. Und was mir sehr wichtig ist, die beiden sollen sich problemlos von jedem überall anfassen bzw. behandeln lassen.
Und da kommt Nadja ten Haaf ins Spiel 😊:
- sie kommt zu uns nach Hause. Da werden meine Hunde in gewohnter, vertrauter Umgebung behandelt.
- verständlicherweise waren meine Hunde beim ersten Besuch nicht so richtig entspannt. Sehr einfühlsam und liebevoll hat Frau ten Haaf das Vertrauen zu meinen Hunden aufgebaut. Mittlerweile kann sie mit IDE und SIA alles machen.
- Klassiker beim Kleinhund sind Probleme mit den Kniescheibe. Beim Laufen sehe ich nichts. Aber bei einem Knie gibt es einen Befund. Da hat Frau ten Haaf mir spielerisch einige Übungen mit meinen Hunden vorgeführt/gezeigt. Meine Hunde sind total begeistert und IDEs Knie ist besser geworden bzw. Ich kann durch eine regelmäßige Behandlung durch Frau ten Haaf und durch spielerische Übungen vorbeugen.

Aber nicht nur meine Hunde sind begeistert. Auch ich bin rundum zufrieden.

Lieben Dank Frau ten Haaf.
Elke Koch
23.08.2020 10:14:27
Hallo Nadja,
vielen Dank für die liebevolle und kompetente Behandlung unseres Hundes Bones. Wir haben Bones vor 6 Jahren aus dem spanischen Tierschutz adoptiert und heute mit seinen fast 11 Jahren hat er manchmal Probleme mit seinem HD-Gelenk. Nadja hat ihn mit ihrer einfühlsamen Art dazu gebracht, das er sich massieren läßt und auch entspannen kann, der kleine Hektiker.
Toll ist es auch, das wir verschiedene Massagegriffe und Übungen für zuhause gezeigt bekommen haben, die ihm super helfen, die heiße Rolle ist der Hit.
Zusätzlich unterstützt Nadja uns mit ihren Ratschlägen, gibt wertvolle Tips zu Vitamin-Kuren und man kann sie jederzeit kontaktieren, wenn man sich unsicher ist, ob man alles richtig macht. Vielen lieben Dank dafür Elke mit Bones
Marina Janssen
18.08.2020 21:13:14
Hallo,
auch wir können nur Gutes berichten. Unsere kleine Phiby, knapp drei Jahre alt, hüpft mit einem Hinterbein, wie viele kleine Hunde. Nadja hat unsere Kleine in den Schlaf massiert, sie vertraute ihr sofort und hat sich sehr wohl gefühlt. Was uns auch sehr wichtig war, gezielte Übungen kennen zu lernen, die helfen. Wir können Nadja nur empfehlen und bedanken uns ganz herzlich für die wunderbare Betreuung. Ganz liebe Grüße von Marina mit Phiby
Rosemarie Heinecke
17.08.2020 22:25:16
Hallo zusammen, heute möchte ich mich mal zu Wort melden.Ich habe eine 5 jährige Jorkshire/Pudel mix Dame....ne ganz liebe,hatte getobt,gespielt und war voller tatendrang. Nur seit letzter Zeit,kein Ballspielen,kein toben,.....ich war total unglücklich.Auf der Hundespielwiese hat Birgit die Aufsicht und ich fragte sie um Rat.
Sie meinte,frag doch mal Nadja,an Besten,mach mit ihr ein Termin aus,was ich auch getan habe und nicht bereut habe.
Nadja betrachte meine kleine Babsy, machte Untersuchungen vom Bewegsapperat und Übungen mit ihr,massierte ihr die Hinterbeinchen,Rücken und eigendlich den ganzen Körper.Erst war es der Babsy nicht geheuer,mit sanften Bewegungen ließ sie es zu und fand grossen Gefallen daran.
Dieses habe ich in meinem Abend Programm wiederholt.
Was soll ich euch sagen,sie spielt wieder,tobt mit dem Balu (Labby)...Ist wieder ganz die alte,man bin ich glücklich.
Ein grosses Dankeschön, liebe Nadla..mache weiter so,mache Frauchen und Herrchen glücklich und die Hundis.
Birgit Bialas
29.06.2020 10:22:43
Hallo,
auch ich möchte hier mal ein großes DANKESCHÖN aussprechen!
Mit ganz viel Einfühlungsvermögen behandelt Frau ten Haaf meine beiden Hunde. Die 11 Jahre alte Windhunddame Chelsey mit massiven Problemen in der Lendenwirbelsäule und Femurkopfresektion in linken Hinterbein wird mit jeder Behandlung agiler. Trotz ihrer Ängste vor fremden Menschen hat sie Frau ten Haaf sofort vertraut und sich behandeln lassen, für mich unfassbar.
Fluse, meine 6 Jahre alte Schäfermixhündin, hat durch gerissene Sehnen in der einen Hinterpfote einen "Plattfuß" und dadurch bedingt ständig Verspannungen durch die Fehlbelastung. Nach jeder Behandlung sieht man ihr an, wie locker sie ist und wie gut ihr das tut. Manchmal sträubt Fluse sich gegen die Behandlung, und da, wo ich dann eher mal ungeduldig werde, schafft es Frau ten Haaf mit unendlicher Geduld, dass sie sich dann doch entspannt und mitmacht.
Die genauen Erklärungen der einzelnen Griffe und was sie beim Hund bewirken sind auch für Laien verständlich und nachvollziehbar.
Zusätzlich gibt es immer noch Ratschläge, was man selber machen kann, um die Hunde zu unterstützen. Besonders gut gefällt mir daran, dass das nicht nur verbale Tipps sind, sondern Frau ten Haaf sich anschaut, wie man das macht, damit nichts schief läuft.
Auch wir fühlen uns absolut kompetent betreut!!!
Marila Garten
30.03.2020 21:44:43
Liebe Frau ten Haaf,

zuerst möchte ich mich für die hervorragende Behandlung meiner Hundeomi bedanken. Mit ihren 15,5 Jahren hat sie diverse Probleme in ihrem Bewegungsapparat und dank Ihnen geht es ihr deutlich besser. Natürlich lässt sich nichts "reparieren" was bedingt durch das hohe Alter nicht mehr in Ordnung ist. Und dennoch bewegt sie sich "befreiter" und freudiger.
Besonders gut gefallen hat mir, dass meine "Grand Madame" Ihnen sofort vertraut hat und die Behandlung zu genießen schien. Das spricht für Sie. Auch die Erklärungen und Tipps Ihrerseits haben mich begeistert. Ich fühle mich sehr gut und rundherum betreut, auch weil sie nachfragen wie es meiner Omi geht und wie ich mit den Übungen zurechtkomme.
Im Laufe meines Lebens mit Hunden habe ich schon einige andere Physiotherapeuten in Anspruch genommen. Alle waren nett und haben geholfen. Und dennoch habe ich mich nirgends so kompetent betreut gefühlt. Einen herzlichen Dank dafür!
Nadja Thomas-ten Haaf
01.12.2019 19:55:09
Hallo Nadja,
super schöne Seite, ist echt gut geworden. Ganz viel Erfolg und viele Grüße,
Nadja
Anzeigen: 5  10




 

 


 


                                                                                                
 

 
E-Mail
Anruf